text.skipToContent text.skipToNavigation
Ureterozystoneostomie

125,00 €

Bestellnr.: DE622206
Kurzcode: UTh02b
Einheit (50 Bögen)
Sprache: Deutsch

Bei einer Engstelle der Harnleitermündung oder bei vesikorenalem Reflux (vesikoureteraler Reflux, VRR, VUR) kann eine Harnleiter-Neuimplantation notwendig werden. Der Bogen (UTh 2b) beschreibt alle möglichen operativen Techniken (z.B. Operation nach Lich-Gregoir, nach Politano-Leadbetter, in Psoas-Hitch-Technik) zur Verlagerung des Harnleiters mit und ohne Eröffnung der Harnblase (extravesikale und transvesikale Antirefluxplastik). Der Patient wird über alle Risiken sowie die Erfolgsaussichten aufgeklärt. Insbesondere wird darauf hingewiesen, dass es zu einem Reflux-Rezidiv kommen kann.


Ausführung

Einheit(en)

Kundenservice

+49 9131 93406-40
+49 9131 93406-70
bestellservice@thieme-compliance.de

 

Besuchen Sie uns auch auf

www.thieme-compliance.de

Hinweis

Bitte melden Sie sich an, um die Musterbögen zu sehen.