text.skipToContent text.skipToNavigation
Operatives Anlegen von Ernährungssonden

125,00 €

Bestellnr.: DE004012
Kurzcode: C12
Einheit (50 Bögen)
Sprache: Deutsch

Ist die Aufnahme von Nahrung über den natürlichen Weg nicht möglich, so kann sie mittels einer Ernährungssonde direkt in den Magen oder Darm gebracht werden. Der aktualisierte Bogen (C 12) zur operativen Anlage von Ernährungssonden beinhaltet die verschiedenen Vorgehensweisen bei diesem Eingriff. Beschrieben werden die laparoskopische Anlage einer Magensonde (PLG, perkutan laparoskopische Gastrostomie) und einer Dünndarmsonde (PLJ, perkutan laparoskopische Jejunostomie) sowie die Magensonde bzw. die Dünndarmsonde (FKJ, Feinnadel Katheter Jejunostomie) in offener Technik mit den jeweils assoziierten Risiken. Ausführliche Verhaltenshinweise nach dem Eingriff tragen zur therapeutischen Sicherungsaufklärung bei. Farbige Abbildungen vermitteln dem Patienten eine anatomische Übersicht über das Operationsfeld. Neu hinzugekommen ist ein ausführlicher Anamneseteil, der zur Minimierung des Operationsrisikos beiträgt.


Ausführung

Einheit(en)

Kundenservice

+49 9131 93406-40
+49 9131 93406-70
bestellservice@thieme-compliance.de

 

Besuchen Sie uns auch auf

www.thieme-compliance.de

Hinweis

Bitte melden Sie sich an, um die Musterbögen zu sehen.