text.skipToContent text.skipToNavigation
Analfissur (Afterriss; Analulkus)

15,75 €

Bestellnr.: DE605735
Kurzcode: ChB09n
Einheit (50 Bögen)
Sprache: Deutsch

Bei der akuten Analfissur (ChB 9n) handelt es sich um einen oberflächlichen Defekt der Afterinnenhaut, verursacht z.B. durch harten Stuhl. Es kann eine chronische Analfissur entstehen. Das chronische Geschwür neigt dazu, in den inneren Schließmuskel einzuwachsen. Dadurch kann als Komplikation ein Abszess oder eine Fistel entstehen. Der relativ kleine Eingriff kann entweder durch Ausschneiden des Geschwürs mit allen Narben oder bei verengtem After durch Schließmuskeleinkerbung erfolgen.


Ausführung

Einheit(en)

Kundenservice

+49 9131 93406-40
+49 9131 93406-70
bestellservice@thieme-compliance.de

 

Besuchen Sie uns auch auf

www.thieme-compliance.de

Hinweis

Bitte melden Sie sich an, um die Musterbögen zu sehen.