text.skipToContent text.skipToNavigation
Antrag auf Genehmigung einer vorläufigen freiheitsentziehenden Maßnahme, EILF...

70,00 €

Bestellnr.: DE820029
Kurzcode: BtG29
Einheit (50 Bögen)
Sprache: Deutsch

Das Formular BtG 29, „Antrag auf Genehmigung einer vorläufigen freiheitsentziehenden Maßnahme, EILFALL“ ist für Betreuer gedacht, deren Aufgabenkreis sich auf die Aufenthaltsbestimmung und die Entscheidung über unterbringungsähnliche Maßnahmen erstreckt. Anhand dieses Formulars, das zur Vorlage beim Amtsgericht dient, kann der Betreuer rasch die betreuungsgerichtliche Genehmigung freiheitsentziehender Maßnahmen (Anbringen von Bettgittern, Fixierung im Bett/Stuhl, elektronische Kontrolle, Sedierung) beantragen und begründen, warum diese erforderlich sind und warum Gefahr im Verzug besteht.


Ausführung

Einheit(en)

Kundenservice

+49 9131 93406-40
+49 9131 93406-70
bestellservice@thieme-compliance.de

 

Besuchen Sie uns auch auf

www.thieme-compliance.de

Hinweis

Bitte melden Sie sich an, um die Musterbögen zu sehen.